Inhalt anspringen

Impfen

Informationen und Termine zur Corona-Schutzimpfung im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Hotline

Hotline für Fragen rund um das Impfen: 06421 480 9284
Montag bis Sonntag 8:00 bis 16:00 Uhr

Hinweis

Ab sofort auch angepasster Impfstoff BA.4 und BA.5 verfügbar!
Alle wichtigen Informationen finden Sie in der Pressemitteilung (Öffnet in einem neuen Tab).

_________________________________________________________________________________________________________

Angebotene Impfstoffe:
Moderna (Spikevax®),
BioNTech/Pfizer (Comirnaty®) und die
Omikron-Variante BA.1, sowie BA.4 und BA.5 angepassten Impfstoffe.

Novavax (Nuvaxovid®) jeden Samstag ausschließlich im Impfpunkt Mitte.

Es werden Erst-, Zweit-, Dritt- und Viertimpfungen angeboten (Impfschema: siehe Stichpunkt „Impfempfehlung und Impfstoffe“). 

Die Viertimpfung (2. Auffrischimpfung) ist Personen über 60 Jahren, Bewohner/innen in Pflegeeinrichtungen, vulnerablen Personen in Einrichtungen der Eingliederungshilfe, medizinischem/pflegerischem Personal, Personen ab 5 Jahren mit bestimmten Vorerkrankungen inkl. Immunschwäche empfohlen.

Das Angebot richtet sich an alle Impfinteressierte
ab 5 Jahre (siehe "Impfpunkte"). Mobile Impfangebote ab 12 Jahre.

Es ist keine vorherige Anmeldung notwendig.

Bei jeder Impfaktion steht Ihnen eine Ärztin/ein Arzt zur Impfberatung zur Verfügung.

Die mobilen Impfteams werden betrieben vom Landkreis Marburg-Biedenkopf, dem DRK Kreisverband Marburg-Gießen sowie dem Johanniter Regionalverband Hessen.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...